Diese Seite benötigt Javascript damit alles perfekt läuft!

KONRAD-ADENAUER-GYMNASIUM

Herzlich Willkommen am KAG in Meckenheim!

 

Das Musical-Projekt am Konrad-Adenauer-Gymnasium:


Die Musicalproduktionen stellen am KAG neben dem Deutschen Theater  einen wesentlichen Teil der musischen Erziehung und kulturellen Arbeit dar. Es ist ein besonderes Anliegen der Schule, viele Schülerinnen und Schüler in diese und andere musikalische Aktivitäten (Weihnachtskonzerte, Begrüßung der neuen Schüler der Klassen 5) einzubinden und sie so in den verschiedenen Bereichen zu fördern und zu fordern (siehe auch Förderkonzept des Fachkreises Musik).

Im Genre des Musicals werden instrumentale und vokale Fähigkeiten ebenso geschult wie das Theaterspiel (seit 2005 geleitet von Kristiane Hüntelmann) und Choreographie und Tanz (Leitung: Ulrike Birkenbach). Hinzu kommen Anforderungen in den Bereichen Ton- und Lichttechnik und Bühnenbau, wo unter fachkundiger Leitung von Maiken Böge-Bardeschi Schülerinnen und Schüler den perfekten optischen und akustischen Rahmen für die Produktion gestalten. Jedes Musical verbindet also auch mehrere Fächer.

Um ein solches Großprojekt leisten zu können, gilt es viele zu gewinnen, die mitmachen, und so ist es seit vielen Jahren guter Brauch, dass Eltern unsere Arbeit in allen Bereichen unterstützen.

Für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler bedeutet die Musicalarbeit zunächst, dass sie sich zusätzlich zum Unterricht einlassen müssen auf wöchentliche disziplinierte Proben während des Schuljahres und ganztägige, manchmal harte Proben an zwei Samstagen kurz vor den Aufführungen. Highlight für alle sind jedes Jahr die im Frühjahr stattfindenden Intensivprobentage auf der Burg Bilstein, in die fünf Reisebusse Schüler und Equipment transportieren. Dort wächst zum ersten Mal zusammen, was bis dahin in den einzelnen Gruppen (Chöre, Orchester, Schauspiel, Tanz, Bühnenbau) erarbeitet wurde.

Dieser Aufenthalt bringt vieles weiter, schweißt die Gruppe zusammen und motiviert für die letzte Phase. Es ist ein kooperatives Miteinander in kritischer Solidarität, wobei der Spaß nicht zu kurz kommt.

Dass dieses Engagement viele Schülerinnen und Schüler nachhaltig prägt, zeigt sich zum Einen darin, dass einige neun von neun Gymnasialjahren  in kleinen wie in großen Rollen mitwirken und zum anderen darin, dass jedes Jahr zu den Aufführungen ehemalige Musicalteilnehmer kommen, die jeweilige Produktion anschauen und würdigen und in Erinnerungen an ihre Musicalzeit am KAG schwelgen.

Die Gesamtleitung liegt seit 17 Jahren in Folge bei Martina Eigen (Orchester) und Barbara Ross-Siekmeier (Chöre und Solisten).

Förderkonzept Musik am KAG


Besondere Förderangebote:

1. Chöre (Jahrgangsstufen 5-6 und Jgst. 7-12)

2. Musikpraktischer Kurs (Literaturkurs in der Qualifikationsphase)

3. Orchester (jahrgangsübergreifend)

4. Unterweisung im Sologesang


Projekte:

1. Musicalaufführungen

2. Weihnachtskonzert

3. Einzel- und Gruppendarbietungen zu besonderen schulischen Anlässen


Maßnahmen:

1. wöchentliche Proben

2. ganztägige Proben an zwei Samstagen im Jahr

3. mehrtägige Intensivproben in der JH Bilstein gemeinsam für alle Jahrgangsstufen

Bereiche der individuellen Förderung und künstlerischen Weiterentwicklung im Hinblick auf

a)  Fachkompetenzen (übergreifend für die Fächer Musik, Kunst, Deutsch, Sport)

-      Eventplanung und Durchführung

-      Plakat- und Bühnengestaltung, Herstellung von Kostümen,Maske

-      Ton- und Lichttechnik, Effekte, Projektionen

-      Choreographie und Tanz

-      Regieassistenz

-      Schauspiel, szenische Umsetzung

-      Instrumentalspiel

-      Chor- und Sologesang, Ensemble (Mehrstimmigkeit)

-      Musizieren nach Dirigat

 b)  Sozialkompetenzen

-    Präsenz und Ausdauer

-    Disziplin und Konzentrationsfähigkeit

-    Frustrationstoleranz

-    Teamgeist, Unterweisung von Mitschülern, Übungen in Kleingruppen unter      Schülerleitung

-    Eigenverantwortung

-    Ziel- und Ergebnis- orientiertes Arbeiten

-    Einhalten von Terminen - Zeitmanagement

Ein kleiner Rückblick auf unsere Aufführungen:


  • "Family Affairs" (2015)
  • "Peter Pan" (2014)
  • "Swinging St. Pauli" (2013)
  • "Mozart" (2012)
  • „Rebecca" (2011)
  • "Grenzenlos - Eine Liebe in der Wende“ (2010)
  • "Just Stars" (2009)
  • "30-60-90 Grad - Durchgehend geöffnet" (2008)
  • "Es war einmal...ganz anders" (2007)
  • "Tanz der Vampire" (2006)
  • "Tin Pan Ali" (2005) 
  • "The Vackees" (2004)
  • "Linie 1" (2003)
  • "Joseph and the amazing technicolor dreamcoat" (2002)
  • “Back to the roots" (2001)
  • "Charlie Chaplin" (2000)
  • "African Jigsaw" (1999)

 Fotos der letzten Musicalaufführungen finden Sie in der Bildergalerie